Ambulante Pflege

Häusliche Krankenpflege:

- Grundpflege auch für Selbstzahler
- Medizinische Leistungen, z. B. Verbandswechsel, Wundversorgungen,
- Medikamentengabe, Kontrolle von Blutdruck und Blutzucker, Injektionen,
- Anlegen von Kompressionsverbänden, An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
- Verhinderungspflege nach SGB XI (Pflegeversicherung)

Leistungen der Pflegeversicherung:

- Große und kleine Körperpflege
- Betten, Durchführen der persönlichen Hygiene
- Versorgung nach Krankenhausaufenthalt
- Krankenbeobachtung, Erstellung der Pflegediagnosen und Pflegeplanung, Pflegedokumentation

Demenzbetreuung nach § 45 SGB XI:

- stundenweise Betreuung Demenzerkrankter in der Häuslichkeit

Beratungsbesuche und Beratungsleistungen:

- Vierteljährlicher und halbjährlicher Beratungsbesuch bei den Pflegegraden 1-5
- Unterstützung und Begleitung bei einer MDK – Prüfung
- Unterstützung bei der Planung und Beantragung von Pflegehilfsmitteln, z. B. Pflegebett, Rollstuhl

Zusatzleistungen:

- Hauswirtschaftsleistungen, z. B. Grundreinigung der Wohnung, Wäschepflege, Einkaufsdienste
- Vermittlung von Dienstleistungen wie Hausnotrufsystem
- Vermittlung unseres Mahlzeiten Dienstes

Ansprechpartner:

Pflegedienstleiterin in der ambulanten Pflege
Marion Gohlke Tel. 03385/5342711
Mail: marion.gohlke@volkssolidaritaet.de