Stellenangebot in der Pflege

Wir suchen für unsere kleine, familiäre Pflegeeinrichtung mit 4 stationären Wohnbereichen und für unseren ambulanten Pflegedienst der Volkssolidarität Rathenow derzeit engagierte

Pflegefachkräfte w/m/d in Voll- und Teilzeit


IHRE AUFGABEN

• Pflegediagnostik und Planung der personellen und pflegerischen Maßnahmen
• gewissenhafte und sorgfältige Ausführung der erforderlichen und vereinbarten Pflegemaßnahmen
• Sicherstellung der Grund-und Behandlungspflege
• Führung der Pflegedokumentation

IHRE QUALIFIKATIONEN UND FÄHIGKEITEN

• abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- oder Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in
• Einhaltung der gesetzlichen Regelungen und Qualitätsstandards
• sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Freude am Kontakt mit Senioren und deren Angehörigen
• Teamfähigkeit
• selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
• Gute EDV-Anwenderkenntnisse
• PKW-Führerschein Klasse 3 bzw. B (für den amb. Pflegedienst)

WIR BIETEN IHNEN

• eine familiäre Atmosphäre
• ein freundliches und multiprofessionelles Team
• attraktive Vergütung in Höhe von 17€/h
• Praxisnahe Fort-und Weiterbildung
• Betriebliche Altersvorsorge mit Zuschuss vom Arbeitgeber
• attraktive Mitarbeitervorteile
Willkommensprämie


• Gute Anbindungen: Züge aus Berlin, Brandenburg und Stendal fahren stündlich


Bewerbung an: Volkssolidarität Rathenow e.V., Ferdinand-Lassalle-Str. 9, 14712 Rathenow oder per E-Mail: rathenow@volkssolidaritaet.de


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bundesfreiwilligendienst soll für alle eine Bereicherung sein!

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an alle Frauen und Männer jeden Alters, sich für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz.
Freiwilliges Engagement lohnt sich für alle und ist gerade auch für die Engagierten ein großer persönlicher Gewinn. In unserer Volkssolidarität Rathenow sammeln alle Bundesfreiwilligendienstleistenden praktische Erfahrungen und Kenntnisse und erhalten Einblicke in den Alltag bei der Versorgung hilfsbedürftiger Menschen. Sie können in unserem Seniorenzentrum als Unterstützung für unsere qualifizierten Angestellten bzw. Fachkräfte tätig werden, wobei Sie beim Essenreichen oder der täglichen Beschäftigung unserer Bewohner helfen oder Sie engagieren sich bei unserem Mahlzeitendienst. Sie bringen Essen zu den Menschen, die unseren Service alters- oder krankheitsbedingt, aber auch durch Zeitersparnis oder aus Vergnügen in Anspruch nehmen. Wir suchen Arbeitslosengeld II Empfänger ab 27 Jahre mit viel Engagement. Viele können dadurch auch nach der geleisteten Zeit ins Berufsleben zurückkehren oder nach einer Auszeit wieder Anschluss finden. Auch als Einsatzstelle profitieren wir von engagierter Unterstützung durch Freiwillige: Sie bringen frischen Wind und Anstöße von außen in unsere Einrichtung und leisten bei uns wichtige Unterstützung.

Welche Leistungen erhalte ich im Freiwilligendienst?

Freiwilligenausweis
Alle Freiwilligen erhalten einen Freiwilligenausweis. Mit diesem soll es den Freiwilligen erleichtert werden, ihnen gewährte Vergünstigungen wie ermäßigte Fahrkarten oder Ermäßigungen im Museum auch tatsächlich zu erhalten. (Allerdings wird damit kein Anspruch begründet.)

Anleitung
• Alle Freiwilligen werden durch eine Fachkraft betreut.
• Alle Freiwilligen erhalten kostenlose Seminare.

Taschengeld
• Die Volkssolidarität Rathenow zahlt monatlich ein Taschengelt.
  Taschengelt heißt, dass auch ALG II Empfänger über 2000,00 EUR im Jahr ohne Abzüge dazuverdienen können.
• Wir stellen die Berufskleidung im Heim.
• Bei den Sozialversicherungen ist der Bundesfreiwilligendienst einem Ausbildungsverhältnis gleichgestellt.
• Die Beiträge für Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung zahlt die Volkssolidarität. ( Rentenpunkte werden       gutgeschrieben )

Zeugnis
• Nach Abschluss des Bundesfreiwilligendienstes erhalten die Freiwilligen ein qualifiziertes Zeugnis. (und viele die Möglichkeit in ein   festes Arbeitsverhältnis zu wechseln )
 Für den Mahlzeitendienst suchen wir dringend Unterstützung, da durch Corona die Nachfrage stetig steigt. Viele Menschen wollen aus   Vernunft Ihr Essen geliefert haben, da Sie das Alter oder Erkrankungen haben. Ein Führerschein ist zwingend notwendig.  
 mehr Infos zum BDF finden Sie unter: https://www.bundesfreiwilligendienst.de  
 Wenn wir Ihr Interesse Geweckt haben, dann rufen Sie uns an oder bewerben Sie sich unter:
 Volkssolidarität Rathenow e.V.,   
 Ferdinand-  Lassalle-Str. 9, 14712 Rathenow oder
 per E-Mail sandra.friedrich@volkssolidaritaet.de oder
 Telefonisch bei Frau Sandra Friedrich unter 03385 / 5342718

Adresse

Ferdinand Lassalle Str. 9
14712 Rathenow

Phone

Tel :  03385 534270
Fax:  03385 5342720

Email

rathenow@volkssolidaritaet.de

Social